Skip to main content

Sportarten

Baseball: amerikanischer Schlagball

Baseball hat sich seit den 1950er Jahren in Deutschland etabliert. Er kann von Interessenten im Sportverein oder in Fitnesscentern als Mannschaftssport ausgeübt werden.

Joggen: So einfach wie effektiv

Joggen verbessert die Ausdauer und erhöht den Energieverbrauch des Körpers. Es geht fast ganz ohne Ausrüstung und kann fast überall ausgeübt werden.

Tanzen – spielerischer Kalorienabbau

Tanzen ist sehr vielseitig, anstrengend und aufgrund seiner meist atmosphärischen Aufmachung ein interessantes Freizeitvergnügen. Es kann beim Abbau von Gewicht helfen.

Karate: energiegeladener Kampfsport

Karate ist mehr eine Selbstverteidigungsform mit Philosophie als eine reine Sportart. Besonders die Kondition der Karateki wird bei den Übungen trainiert.

Voltigieren: akrobatischer Sport

Voltigieren ist eine Sportart, bei der Sportler und Pferd einander vertrauen müssen. Als Breitensport kann es von allen ausgeübt werden, die sich dafür interessieren.

Reiten: Freizeitgestaltung mit Pferd

Reiten ist ein Sport, der mit Liebe und Einfühlsamkeit zum Tier ausgeführt wird. Mit der Ausübung des Reitsports ist ein größerer finanzieller Aufwand verbunden.

Judo: ein japanischer Kampfsport

Judo ist ein Kampfsport aus dem Kaiserreich Japan, der auch in Deutschland ausgeübt wird. Heute steht dabei allerdings die Persönlichkeitsentwicklung im Vordergrund.